FÜRSTENBERG BRAUEREI

DESIGNEDITION PILSENER

 

Bereits seit 1283 erwarb Graf Heinrich I. von Fürstenberg die Schankrechte zum Brauen von Bier. 735 Jahre später erhielten wir von der Traditionsbrauerei aus Donaueschingen den Auftrag eine Designedition des Pilseners zu entwerfen.

Das übergeordnete Thema war "Heimat". Da die Brauerei eine starke Verbindung zu ihrer Region besitzt und ihren Sitz im Süden Deutschlands hat, gestalteten wir unter dem Motto "Edition Süden" 6 unterschiedliche Etiketten mit Wahrzeichen aus dem Süden Deutschlands. 

Wir kreierten Vektorillustrationen, die einen eigenständigen und sehr detailreichen Charakter besitzen. In liebevoller Kleinarbeit arbeiteten wir die prägnanten Merkmale der Wahrzeichen heraus. Dabei musste sichergestellt sein, dass diese auf der limitierten Fläche von 0,33 l Etiketten sofort erfassbar waren.

Man sieht alle sechs Bierflaschen der Designedition Süden der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei aus dem Jahr 2019. Mittig ist das Freiburger Münster und die Burg Hohenzollern auf den Etiketten zu sehen. Das Design ist von MAJORMAJOR.
Man sieht drei der sechs Bierflaschen der Designedition Süden der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei aus dem Jahr 2019. Links ist ein Schiff auf dem Bodensee, rechts das Schloss Karlsruhe und die Burg Hohenzollern auf den Etiketten zu sehen. Das Design ist von MAJORMAJOR.
Man sieht zwei Bierflaschen der Designedition Süden der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei aus dem Jahr 2019. Links ist ein Schwarwaldhaus mitten im Wald, rechts die Dunauquelle auf den Etiketten zu sehen. Das Design ist von MAJORMAJOR.
Man sieht drei der sechs Bierflaschen der Designedition Süden der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei aus dem Jahr 2019. Rechts ist das das Freiburger Münster, links die Burg Hohenzollern und der Bodensee auf den Etiketten zu sehen. Das Design ist von MAJORMAJOR.
Man sieht eine Bierflasche und vor allem das Bauchetikett mit der Burg Hohenzollern. Es handelt sich um die Designedition Süden der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei aus dem Jahr 2019. Das Design ist von MAJORMAJOR.
Man sieht eine Illustration eines Schiffes. Auf dem Segel ist das Fürstenberg-Logo abgebildet. Das Schiff fährt auf dem Bodensee in Konstanz, zu erkennen an der Imperia, dem Wahrzeichen der Stadt. Die Illustration war auf dem Etikett der Designedition 2019 der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei zu sehen. Das Design stammt von MAJORMAJOR.
Man sieht eine Illustration der Dunauquelle in Fürstenberg. Die Illustration war auf dem Etikett der Designedition 2019 der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei zu sehen. Das Design stammt von MAJORMAJOR.
Man sieht eine Illustration des Freiburger Münsters. Die Illustration war auf dem Etikett der Designedition 2019 der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei zu sehen. Das Design stammt von MAJORMAJOR.
Man sieht eine Illustration der imposanten Burg Hohenzollern. Die Illustration war auf dem Etikett der Designedition 2019 der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei zu sehen. Das Design stammt von MAJORMAJOR.
Man sieht eine Illustration des Karlsuher Schlosses der Fächerstadt. Der fächerartige verlauf der Straßen ist zu erkennen. Die Illustration war auf dem Etikett der Designedition 2019 der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei zu sehen. Das Design stammt von MAJORMAJOR.
Man sieht eine Illustration eines typischen Schwarzwald-Hauses inmitten des Schwarzwaldes. Die Illustration war auf dem Etikett der Designedition 2019 der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei zu sehen. Das Design stammt von MAJORMAJOR.

MEHR ENTDECKEN...

SAGANACorporate Identity & Corporate Design

FUTURE . POSITIVEDESIGN UND VISUELLE KONZEPTION

"Edition Süden" für die Fürstenberg BrauereiDesignedition der Pilseneretiketten

JOME DesignCorporate Design und Webshop

Branding für MEYKOCorporate Design

70 Jahre HELDDesign und Messestand

Adventure Country TracksCorporate Design

Survival InternationalEditorial Design

Heritage AdventureCorporate Design